Aktualisierte Version mit neuen Funktionen und Tools

Anwendern steht neues MDESIGN Update jetzt zur Verfügung

09.12.2020

Bei Ihrer Arbeit mit MDESIGN verlassen sich Anwender darauf, stets auf aktuelle Berechnungsgrundlagen zugreifen zu können. Das gewährleisten wir durch regelmäßige Software-Updates. Die MDESIGN 2020 Second Edition bietet nicht nur umfangreiche Aktualisierungen, sondern auch Funktionserweiterungen und neue Module.

Übersicht zu den Neuerungen in MDESIGN

Mit der MDESIGN 2020 Second Edition erweitert MDESIGN das Einsatzspektrum auch auf den Anlagenbau und stellt Nachweisverfahren für Flanschverbindungen bereit. Das Rechnen mit Berücksichtigung der Streuung von Reibung und Temperatur ergänzt die Berechnungsverfahren von Schraubenverbindungen. Im Bereich der Getriebeberechnung können Anwender nun auch Stirnräder nach AGMA auslegen. Dreidimensionale Modelle aus vielen Modulen können jetzt im STEP-Format in CAD-Systeme exportiert werden.

Die mitgelieferten Datenbanken für Kunststoffe und Schmierstoffe lassen sich nun kundenspezifisch erweitern. Durch die modulspezifische und übersichtliche Integration von MDESIGN components können Anwender direkt im Konstruktionsprozess in MDESIGN passende Zulieferer finden und kontaktieren.

Modulübersicht MDESIGN 2020 Second Edition

Aktuelles

28.07.2022
Veranstaltungen

Konstruktionsleiter Forum - Moderne Produktentwicklung

Mehr erfahren
19.07.2022
Veranstaltungen

Erleben Sie MDESIGN am 1. September in Bochum

Mehr erfahren
19.05.2022
Updates

Schrauben-Verspannungsbilder mit zusätzlichen Auswertungen

Mehr erfahren
01.04.2022

Mehr Unternehmenspräsenz in MDESIGN compendium

Mehr erfahren